Grießpudding

mit Fruchtsauce

Zutaten für 2 Portionen:

  • 3 EL Himmeltau Feinster Weizengrieß
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Honig
  • 200 g Obst der Saison, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Birnen

Für Kleinkinder ab 12 Monaten, schmeckt auch Erwachsenen

Zubereitung:

Milch mit Honig in einem Topf erhitzen und den Grieß einrühren. Sobald der Grießbrei kocht, die Temperatur zurückdrehen und den Grießbrei 2-3 Minuten einkochen. Zwei Puddingförmchen oder Glasschalen mit kaltem Wasser ausspülen und den dickflüssigen Brei gleichmäßig auf zwei Portionen aufteilen.

Grießpudding 2-3 Stunden abkühlen lassen und dann auf einen Teller stürzen. Mit Fruchtmus oder Kompott servieren.

Früchte waschen und mit dem Pürierstab zu einem Püree verarbeiten. Bei Bedarf etwas Zucker oder Honig zugeben. Äpfel oder Birnen können zu einem Mus verkocht oder als Kompott serviert werden.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie auf den Button "Inhalte jetzt aktivieren" klicken, werden Bilder und andere Daten von Facebook nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren.